Kostenloser Versand ab 60 €
Individuelle Beratung
Filter schließen
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
CBD Öl 5% - Cbdkrone
CBD Premium Öl 5% - Cbdkrone
24,90 € *
CBD Premium Öl 10% - Cbdkrone
CBD Premium Öl 10% - Cbdkrone
44,90 € *
CBD Premium Öl 20% - Cbdkrone
CBD Premium Öl 20% - Cbdkrone
65,90 € *
CBD Premium Öl 20% - Cbdkrone-Copy
CBD Premium Öl 20% - Cbdkrone-Copy
65,90 € *

CBD Öle & Extrakte für dein königliches Wohlbefinden

CBD Öle sind die Lösung dafür sie sind perfekt für dein Lifestyle, um dich rundum wohler fühlen zu können

CBD Öle - hast du dich auch schon immer gefragt, wie du dich persönlich wohler fühlen kannst und, dass dies auch so bleibt?

Wir bieten verschiedene CBD Varianten an, damit du genau das Richtige für dich auswählen kannst und deine Bedürfnisse nicht zu kurz kommen. Hier erfährst du mehr über unsere CBD Öle. Falls Du mal Lust hast CBD Kosmetik auszuprobierren, schau gern mal vorbei.

 

Cannabidiol, kurz CBD, zählt zu einem der bekanntesten Phytocannabinoide der Hanfpflanze. Aufgrund seines vielfältigen Potentials, welches auch medizinisch nutzbar ist, steigt es die Interesse, sowie die wissenschaftlichen Forschungen rundum des Cannabinoids in den letzten Jahren stetig an. Doch warum der Hype um CBD und die tolle CBD Öle und woher stammt es überhaupt? Die chemisch klingende Substanz ist natürlichen Ursprungs und blickt bereits auf eine sehr lange Geschichte zurück. Mehr dazu in unserem Magazin.

Die CBD Öle bestehen aus zwei Komponenten. Zum einen aus dem Extrakt und der Trägerflüssigkeit. Im Extrakt befinden sich die chemischen Substanzen, die der Hanfpflanzen entnommen wurden und des Weiteren konzentriert werden. 

Zur Extraktion kommen folgende Möglichkeiten zur Auswahl:

  • Superkritische Kohlendioxidextraktion (CO2-Extraktion)
  • Ethanolextraktion
  • Kohlenwasserstoffextraktion
  • Öl-Extraktion

 

CBD Öle kaufen, worauf solltest du besonders achten?

 Bei dem Kauf eines CBD Öle gibt es gewisse Qualitätsmerkmale, auf die wesentlich geachtet werden sollte und muss, um sicher stellen zu können, dass es sich um ein seriöses Produkt handelt. Nehmen Sie sich deshalb vor dem Kauf genügend Zeit, um sich das Produkt genauer anschauen zu können, welches Sie sich aussuchen wollen. Auf folgende Angaben sollte außerdem geachtet werden:

  • CBD-Gehalt: Hierbei sollte der CBD Gehalt pro Tropfen angegeben sein, wie auch die enthaltene Gesamtmenge an Cannabidiol im Produkt
  • CBDA-Gehalt: Die Carbonsäureform muss ebenso angegeben und getrennt aufgeführt werden.
  • Trägeröl: Angabe zu den Ölen und der Bioqualität
  • Angabe von Verzehrempfehlungen: Auf den Produkten sollte als Richtwert auch die Empfehlungen für den täglichen Verzehr angegeben werden
  • Isolat oder Vollspektrum: Unter Vollspektrum versteht sich, dass neben CBD auch andere Cannabinoide in der Hanfpflanze enthalten sind – also das volle Pflanzenspektrum. Im Isolat ist nur ein Inhaltsstoff der Hanfpflanze enthalten

Im besten Falle stellt das Unternehmen aktuelle Analysezertifikate zu dem ausgewählten Produkt zur Verfügung. Diese Zertifikate weisen auf eine besondere Produktqualität hin. Da der CBD Markt rasant wächst, ist es sicherlich herausfordernd, sich in der Vielfalt an Produkten für das richtige zu entscheiden. Das angebene, falls vorhandene CBD-Gütesiegel soll hier zur Aufklärung beitragen und ist ein Zeichen für qualitativ hochwertige Produkte.

Des Weiteren solltest du zu Ölen greifen, die auch Terpene enthalten. So kann die Wirkung der Inhaltsstoffe durch den Entourage-Effekt synergistisch optimiert werden.

Hast Du nun das passende CBD Öl gefunden, dann steht dir der Einnahme nichts mehr im Wege.

 

Wie du das CBD Öle am besten einnimmst?

Die CBD Öle solltest du am besten vor dem Spiegel mit Hilfe der Pipette, direkt in den Mund, unter die Zunge, auf die Mundschleimhaut tropfen. Die Tropfen solltest du kurz im Mund behalten (etwa 30 Sekunden bis zwei Minuten) bevor du sie runterschluckst, wodurch eine bessere Bioverfügbarkeit im Körper gewährleistet werden kann. Die Aufnahme der CBD Öle erfolgt somit direkt über die Mundschleimhaut, dies ist der perfekte Weg, um das Öl in bester Form zu sich zu nehmen.

 

Vorteile von CBD Öle

  • Cannabisprodukte können langfristig eingenommen werden
  • Cannabis wirkt ganzheitlich: Das Wirkungsspektrum ist sehr vielfältig und ermöglicht eine präventive, wie auch gezielte Anwendung von Beschwerden und Erkrankungen
  • Sie lassen sich in den meisten Fällen mit anderen Präparaten kombinieren und kann somit die Funktionsweise ergänzen
  • CBD Öle als verträgliche, nicht psychoaktive Alternative
CBD Öle sind die Lösung dafür sie sind perfekt für dein Lifestyle, um dich rundum wohler fühlen zu können CBD Öle - hast du dich auch schon immer gefragt, wie du dich persönlich wohler... mehr erfahren »
Fenster schließen

CBD Öle & Extrakte für dein königliches Wohlbefinden

CBD Öle sind die Lösung dafür sie sind perfekt für dein Lifestyle, um dich rundum wohler fühlen zu können

CBD Öle - hast du dich auch schon immer gefragt, wie du dich persönlich wohler fühlen kannst und, dass dies auch so bleibt?

Wir bieten verschiedene CBD Varianten an, damit du genau das Richtige für dich auswählen kannst und deine Bedürfnisse nicht zu kurz kommen. Hier erfährst du mehr über unsere CBD Öle. Falls Du mal Lust hast CBD Kosmetik auszuprobierren, schau gern mal vorbei.

 

Cannabidiol, kurz CBD, zählt zu einem der bekanntesten Phytocannabinoide der Hanfpflanze. Aufgrund seines vielfältigen Potentials, welches auch medizinisch nutzbar ist, steigt es die Interesse, sowie die wissenschaftlichen Forschungen rundum des Cannabinoids in den letzten Jahren stetig an. Doch warum der Hype um CBD und die tolle CBD Öle und woher stammt es überhaupt? Die chemisch klingende Substanz ist natürlichen Ursprungs und blickt bereits auf eine sehr lange Geschichte zurück. Mehr dazu in unserem Magazin.

Die CBD Öle bestehen aus zwei Komponenten. Zum einen aus dem Extrakt und der Trägerflüssigkeit. Im Extrakt befinden sich die chemischen Substanzen, die der Hanfpflanzen entnommen wurden und des Weiteren konzentriert werden. 

Zur Extraktion kommen folgende Möglichkeiten zur Auswahl:

  • Superkritische Kohlendioxidextraktion (CO2-Extraktion)
  • Ethanolextraktion
  • Kohlenwasserstoffextraktion
  • Öl-Extraktion

 

CBD Öle kaufen, worauf solltest du besonders achten?

 Bei dem Kauf eines CBD Öle gibt es gewisse Qualitätsmerkmale, auf die wesentlich geachtet werden sollte und muss, um sicher stellen zu können, dass es sich um ein seriöses Produkt handelt. Nehmen Sie sich deshalb vor dem Kauf genügend Zeit, um sich das Produkt genauer anschauen zu können, welches Sie sich aussuchen wollen. Auf folgende Angaben sollte außerdem geachtet werden:

  • CBD-Gehalt: Hierbei sollte der CBD Gehalt pro Tropfen angegeben sein, wie auch die enthaltene Gesamtmenge an Cannabidiol im Produkt
  • CBDA-Gehalt: Die Carbonsäureform muss ebenso angegeben und getrennt aufgeführt werden.
  • Trägeröl: Angabe zu den Ölen und der Bioqualität
  • Angabe von Verzehrempfehlungen: Auf den Produkten sollte als Richtwert auch die Empfehlungen für den täglichen Verzehr angegeben werden
  • Isolat oder Vollspektrum: Unter Vollspektrum versteht sich, dass neben CBD auch andere Cannabinoide in der Hanfpflanze enthalten sind – also das volle Pflanzenspektrum. Im Isolat ist nur ein Inhaltsstoff der Hanfpflanze enthalten

Im besten Falle stellt das Unternehmen aktuelle Analysezertifikate zu dem ausgewählten Produkt zur Verfügung. Diese Zertifikate weisen auf eine besondere Produktqualität hin. Da der CBD Markt rasant wächst, ist es sicherlich herausfordernd, sich in der Vielfalt an Produkten für das richtige zu entscheiden. Das angebene, falls vorhandene CBD-Gütesiegel soll hier zur Aufklärung beitragen und ist ein Zeichen für qualitativ hochwertige Produkte.

Des Weiteren solltest du zu Ölen greifen, die auch Terpene enthalten. So kann die Wirkung der Inhaltsstoffe durch den Entourage-Effekt synergistisch optimiert werden.

Hast Du nun das passende CBD Öl gefunden, dann steht dir der Einnahme nichts mehr im Wege.

 

Wie du das CBD Öle am besten einnimmst?

Die CBD Öle solltest du am besten vor dem Spiegel mit Hilfe der Pipette, direkt in den Mund, unter die Zunge, auf die Mundschleimhaut tropfen. Die Tropfen solltest du kurz im Mund behalten (etwa 30 Sekunden bis zwei Minuten) bevor du sie runterschluckst, wodurch eine bessere Bioverfügbarkeit im Körper gewährleistet werden kann. Die Aufnahme der CBD Öle erfolgt somit direkt über die Mundschleimhaut, dies ist der perfekte Weg, um das Öl in bester Form zu sich zu nehmen.

 

Vorteile von CBD Öle

  • Cannabisprodukte können langfristig eingenommen werden
  • Cannabis wirkt ganzheitlich: Das Wirkungsspektrum ist sehr vielfältig und ermöglicht eine präventive, wie auch gezielte Anwendung von Beschwerden und Erkrankungen
  • Sie lassen sich in den meisten Fällen mit anderen Präparaten kombinieren und kann somit die Funktionsweise ergänzen
  • CBD Öle als verträgliche, nicht psychoaktive Alternative
Zuletzt angesehen

Zahlungsmethoden

Paypal Logo Paypal Rate Pay Logo

Versand

DHL Logo GLS Logo